Neue Grundschule für Buch

Hallo, mein Name ist Willi Francke. Auch in diesem Videoblog geht es wieder um Schule. Denn erfreulicherweise hat in der vergangenen Woche der Bezirk Pankow beschlossen, im Ortsteil Buch an der Karower Chaussee eine Grundschule zu errichten. Das war notwendig, weil viele Familien nach Buch ziehen. Buch ist sehr attraktiv, am Stadtrand zu wohnen. Und deswegen werden ab dem Schuljahr 22/23 zirka 600 Schülerinnen und Schüler in dieser Grundschule unterrichtet werden. Das zeigt aber auch, das Berlin weiterhin in die Zukunft Berlins investiert, ganz konkret der Berliner Senat und diesmal Buch davon profitiert.